zurück zu den Projekten

IFA Berlin 2017

Im Auftrag der Kreativagentur Kolle Rebbe realisierte Intermediate Engineering für Netflix die Promotionaktion "Become a Star Trek Icon" auf der IFA 2017. Die Besucher wurden in einem Landing Pod der "USS Shenzhou" mit Hilfe von Face Tracking und Projection Mapping in Star Trek Spezies verwandelt. Danach wurden die automatisch generierten Bilder mit drei Transformationen als Fotodruck überreicht und auf Wunsch konnten Videos per Email zugeschickt werden.

Die dazu entwickelte Software mit 68 Face Tracking Punkten basiert auf der vor wenigen Monaten zuvor veröffentlichten Technologie "Regression Trees" des Royal Institute of Technology aus Schweden. Neben der Programmierung war Intermediate Engineering für das technische Konzept, das User Interface, Data- und Email Data Management, die Erstellung einer Testing Application, sowie Service und Support on-site zuständig.